Einbindung in die Portale
ImmobilienScout24

Offene Rundgänge werden direkt in das Exposé eingebunden, bieten aber keine Möglichkeit der Zugangssperre oder Registrierung.

Hinterlegen Sie hierfür die Objektnr. und klicken Sie wie gewohnt auf « IS24 – nein ». Wählen Sie dann aus der Auswahl die offene Variante.

Der geschlossene Rundgang wird weiterhin unter « sonstige Links » geführt und kann mit Zugansperre und Passwortabfrage, inklusive Statistik und Widerrufsbelehrung, versehen werden.

[youtube id= »https://www.youtube.com/watch?v=r5ezHKRNIVg » width= »600″ height= »350″ autoplay= »no » api_params= » » class= » »][/youtube]
[youtube id= »https://www.youtube.com/watch?v=zPhqZ_1sFwc » width= »600″ height= »350″ autoplay= »no » api_params= » » class= » »][/youtube]
immonet

Die Einbindung in immonet erfolgt über ein PDF-Dokument, welches sich am Ende des Exposés befindet. Durch einen Klick wird das Dokument geöffnet. Nun wird der Interessent durch Klick auf den im PDF befindlichen Link weitergeleitet.

immowelt

Die Einbindung in immowelt erfolgt über das Einfügen des freien Links zu Ihrem Rundgang in der Objekterfassung unter Anlagen. Vergessen Sie ein anschließendes Speichern nicht, und schon ist Ihr Rundgang direkt im Exposé unter 360°-Ansicht (neben dem Bilder-Reiter) eingebunden. Wünschen Sie das Einbetten geschlossener Rundgänge, erfolgt dies über ein PDF, welches sich am Ende des Exposés befindet. Durch einen Klick wird das Dokument geöffnet. Nun wird der Interessent durch Klick auf den im PDF befindlichen Link weitergeleitet.

[youtube id= »https://www.youtube.com/watch?v=7x5_BnQxzhY » width= »600″ height= »350″ autoplay= »no » api_params= » » class= » »][/youtube]